*
Menu-Top
blockHeaderEditIcon

Slider-Privatwald
blockHeaderEditIcon
Headertext Privatwald
blockHeaderEditIcon

 Privatwald 

Privatwald

Auch im Privatwald wächst der wertvolle, regional verfügbare Rohstoff Holz nach. Für die Holznutzung auch in diesen Wäldern sprechen viele Argumente:

  • Abschöpfung des Nutzungspotentials anstelle von importiertem Holz
  • Kurze Transportwege innerhalb der Region
  • Unterstützung der einheimischen weiterverarbeiteten Industrie
  • Je nach Organisation, Grösse und Baumbestand im Holzschlag finanzielle Anreize
  • Eigene Holzfeuerung
  • Ökologische Aufwertungsmassnahmen

Das Forstrevier Birretholz ist neben dem öffentlichen Wald für 121 Hektaren Privatwald zuständig. Auf dieser Fläche ist der Revierförster/Betriebsleiter gemäss gesetzlichem Auftrag für die Beratung der Privatwaldeigentümer, die Anzeichnung und die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben zuständig. Diese Aufgaben werden vom Betrieb kostenlos erbracht. 

Möchten Sie einen Holzschlag ausführen, haben Sie Fragen zum Ökosystem Wald oder möchten Sie mögliche Förderbeiträge beim Kanton geltend machen, wir beraten Sie gerne. 

Je nach Bedürfnis des Eigentümers zeichnen wir Ihnen die Massnahmen an, führen diese aus und verkaufen das anfallende Holz. 

Labels
blockHeaderEditIcon

Logo Holz aus Schweizer WaldLogos FSC und PEFCLogo Berufsbildungplus.ch

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail